NW: Runder Tisch mit gemeinsamem Beschluss

Auf Einladung von BDM-Vertreter Michael Alterauge ist es gelungen, die Basis der Milchviehhalter aus den Kreisen Hochsauerlandkreis, Siegen und Olpe an einen runden Tisch zu holen, um über das weitere Vorgehen in Sachen Milchpolitik zu diskutieren.

Aus allen eingeladenen Gremien der genannten Kreise (Kreislandwirte, Kreisverbandsvorsitzende, die Milchausschüsse des WLV und BDM-Teams) waren Vertreter vor Ort: Es wurde sehr sachlich und fair miteinander gesprochen. Die Argumente der Landwirte wurden ausgetauscht, so dass ein gemeinsamer Beschluss gefasst werden konnte. Sie finden ihn hier.

Dieser Beschluss basiert auf den Beschlüssen des EU-Agrarrates vom 14.03.2016 sowie der der letzten Agrarministerkonferenz von Bund und Ländern vom 15.04.2016 in Göhren-Lebbin.

nw_IMG_0696.jpg

Infomaterial

Informationen und Inhalte zum herunterladen.


Menü