BMEL reagiert mit einem Faktenblatt auf die aktuellen Bauern-Proteste

Mit wechselnden Aktionen im Zentrum Berlins werden Ministerien etc. belagert, Verbandszentralen besucht. Immer wieder wurde in den letzten Tagen auf die katastrophale wirtschaftliche Situation vieler Betriebe deutlich hingewiesen. Konzentriert haben sich die Aktionen auf das Bundesagrarministerium samt BM Julia Klöckner.

Am zweiten Tag der Aktionen stand sie den Demonstrierenden Rede und Antwort, die abendliche Diskussion vor dem BMEL wurde per Livestream übertragen. Auf die Forderungen von den demonstrierenden Bäuerinnen und Bauern hat das BMEL in bekannter Manier mit einem Faktenblatt reagiert.

 

Infomaterial

Informationen und Inhalte zum herunterladen.


Menü