Einladung zum BDM-Symposium 2020

„Standards, Auflagen & mehr – als Vision für eine zukunftsfähige Landwirtschaft?“

Am Samstag, 18. Januar 2020, findet im Rahmen der Grüne Woche im
CityCube der Messe Berlin zum Thema:
„Standards, Auflagen & mehr – als Vision für eine zukunftsfähige Landwirtschaft?“ unser diesjähriges Symposium statt.

Programm:
Standards, Auflagen & mehr – als Vision für eine zukunftsfähige Landwirtschaft?

13.00 Uhr  „Mut zu Veränderung“ – Impuls- und Einstiegsvortrag von Jakob Lipp, Keynote-Redner, Motivator & Mentalist

13.45 Uhr  Begrüßung und Eröffnung durch Johannes Pfaller, Sprecher des BDM-Bundesbeirats


Moderation: Matthias Schulze Steinmann, Chefredakteur „top agrar“

14.00 Uhr  Prof. Dr. Dr. Alois Heißenhuber zum Thema „Vision für die Landwirtschaft aus Sicht der Wissenschaft – Wie ist eine zukunftsorientierte Agrarpolitik zu gestalten?“

14.40 Uhr  Diskussionsrunde 1 zum Thema „Herausforderung Klima-, Umwelt-, Artenschutz & Tierwohl – wie bewältigen?“ mit den Teilnehmer

  • Markus Mühleisen, Geschäftsführer Deutschland von Arla Foods, zur Frage: „Wie geht die Molkereiwirtschaft mit den Klimaschutzanforderungen und gesellschaftlichen Erwartungen um?“
  • Wilhelm Brüggemeier, Vizepräsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbands WLV & Teilnehmer des Lenkungsausschusses Sektorstrategie, zur Frage: „Wie lässt sich die Zukunft mit QM 2020 und Branchenkommunikation gestalten?“
  • Peter Guhl, Vorstandsvorsitzender der MEG Milch Board w. V.

anschließend: Fragen des Publikums an die Diskussionsteilnehmer

15.50 Uhr  Diskussionsrunde 2 zum Thema „Zukunftsstrategie für die Landwirtschaft/Milchviehhaltung – Möglichkeiten der Agrarpolitik“ mit den Teilnehmern

  • Dirk Andresen, Sprecher von „Land schafft Verbindung“, zur Frage: „Wie viel Politik und Auflagen verträgt eine global wettbewerbsfähige Landwirtschaft? Erwartungen der Landwirtschaft“
  • Dr. Christiane Paulus, Leiterin der Abteilung „Naturschutz und nachhaltige Naturnutzung“ im Bundesumweltministerium, zur Frage: „Welche politischen Veränderungen sind nötig, um mehr Klima-, Umwelt- und Artenschutz möglich zu machen?“
  • Manfred Gilch, Landesvorsitzender BDM Landesteam Bayern

anschließend: Fragen des Publikums an die Diskussionsteilnehmer

17.00 Uhr Verleihung des Journalistenpreises „Die faire Milch“ für besonders bemerkenswerte journalistische Arbeiten rund um das Thema Milch

17.30 Uhr Schlusswort und Ausblick: BDM-Vorstandsvorsitzender Stefan Mann


17.45 Uhr  Ende – danach von 18.00 bis 23.00 Uhr Abendveranstaltung mit Buffet und Musik

Infomaterial

Informationen und Inhalte zum herunterladen.


Menü